Feier: 40 Jahre Seniorenbeirat im Bürgerzentrum Weiterstadt

Der Weiterstädter Seniorenbeirat blickt auf 40 Jahre Tätigkeit zurück und lädt herzlich ein, zur Feier „40 Jahre Seniorenbeirat Weiterstadt“, am Freitag, 27. April 2018 von 14:00 bis 17:00 Uhr im großen Saal des Bürgerzentrums Weiterstadt, Carl-Ulrich-Straße 9-13.

Die Senioren-Theatergruppe „Roßdörfer Spätlese“ sorgt für Unterhaltung, Kaffee und Kuchen für das leibliche Wohl und viele alte und neue Bilder für viel Gesprächsstoff. Gemeinsam mit allen Interessierten jeden Alters möchte der Beirat dieses Jubiläum mit einem gemütlichen Kaffeenachmittag feiern. Bei der Kaffeetafel mit selbstgebackenem Kuchen wird der Seniorenbeirat von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern der Caritas Weiterstadt tatkräftig unterstützt.

Wie Bürgermeister Ralf Möller mitteilt, beschloss die Gemeindevertretung der Gemeinde Weiterstadt im Jahr 1978 die Gründung des Seniorenbeirats. „Zur damaligen Zeit eine innovative und fortschrittliche Entscheidung, Seniorenarbeit als zukünftige Aufgabe der Kommune anzusehen“, betont Möller. Aus heutiger Sicht auf die demografische Entwicklung der immer älter werdenden Gesellschaft, Fachkräftemangel in der Pflege und den gestiegenen individuellen Bedürfnissen der alten Menschen, sei Seniorenarbeit nicht mehr wegzudenken, so Möller weiter.

Bei Bedarf ist der Seniorenbus im Einsatz, bitte bis zwei Tage vor Veranstaltung bei Monika Reif-Myrzik, Koordination Senioren, unter der Telefonnummer 06150/400-1010 anmelden.

Zurück