Bürgermeister - Chat am 02. März 2016

Datum/ZeitUserNachricht
16:59:02 gast-3819 Guten Abend Herr Möller,ich habe mal ein wichtiges Anliegen.Es geht um den Gefahrenbereich Ortseinfahrt Braunshardt aus Schneppenhausen kommend.Wie sie bestimmt auch schon mitbekommen haben ,werden dort in regelmäßigen Abständen die Schilder auf der mittleren Insel umgefahren.Man bekommt es Tagtäglich mit,wie etliche Autos mit gefühlten 80km/h reinrasen und erst vor dem Kreisel abbremsen.Wenn ich mit meinen Kindern am Überweg Apfelbaumgarten/Norma stehe,halten wir immer genug Sicherheitsabstand
17:01:38 gast-3819 Aus Angst umbebügelt zu werden.Gibt es eine möglichkeit eine Fußgängerampel dort zu errichten.Oder einen festen Blitzer!!!Es muss irgendetwas passieren das der Verkehr vorher abgebremst wird.
17:03:29 gast-4490 Guten Tag Herr Möller, ich habe eben gerade im Echo von dem Verkauf und der damit verbundenen Nutzungsänderung der alten Gräfenhäuser Schlossschule gelesen. Ich Befürworte die Einrichtung von Wohnungen (egal welcher Art) im Gebäude. Egal ob es von der Stadt oder durch einen potenziellen Käufer geschieht. Allerdings halte ich es für ein Schäme, wenn der alte Schulhof zugebaut werden würde.
17:03:52 gast-4490 Das würde den offenen Charakter der Ortsmitte und das städtebauliche Bild in Verbindung mit dem alten Löwen, der Kirche und des Schulgebäudes zerstören. Vielleicht wäre hier eine Teilung des Geländes eine Lösung.
17:04:17 gast-4490 Das folgende Klingt jetzt vielleicht etwas übertrieben, jedoch wäre, um Wohnraum und Baugelände zu schaffen, eine Auslagerung des Bürgerhauses und des Sportplatzes auch eine Alternative.
17:04:55 Bürgermeister Hallo zusammen, sorry für die kleine Verspätung, hier ist viel los, aber eines nach dem anderen, zuerst Ihre Fragen
17:06:49 Bürgermeister K165: Die Straße zwiaschen Braunshardt und Schneppenhausen ist eine Kreisstraße (K165). Die Stadt ist LEIDER für verkehrsregelnde Maßnahmen dort nicht zuständig. Ich habe das Thema jedoch auf meiner Agenda bei der nächsten Verkehrsschau im Mai. Ja, da muss m.E. etwas passieren. Schilder reichen da nicht.
17:08:01 gast-4729 Hallo - wann gibt es mal eine Aktion gegen die Linksparker in Weiterstadt. Heute um 15 Uhr alleine in der Kreuzstrasse 12 Autos ! Und gerade im Bereich der Grundschule! Kindererziehung gleich null !
17:08:26 gast-3819 Vielleicht könnte man dort eine Ampel Stellen,wie in der Rudolf-Dieselstr. die bei Bedarf geschaltet wird.
17:09:43 gast-4677 Hallo Herr Möller, da ich beim letzten Chat nicht dabei sein konnte, heute ein Dankeschön an den Bauhof für die perfekte neue Absperrung am Bahnweg. Wird jetzt sicherlich etwas länger halten.
17:10:00 Bürgermeister Alter Schule Gräfenhausen: Ja, leider hat die CDU - um Wahlkampf und Stimmung zu machen - einiges behauptet, was schlichtweg nicht stimmt. Wir sind lediglich dabei Kriterien für einen möglichen Verkauf zusammenzustellen, mehr nicht. Der Erhalt des Gebäudes ist Pflicht (Denkmalschutz) und der Erhalt der Freifläche KOnsens aller Parteien, also alles halb so wild...
17:12:09 Bürgermeister Konzept: Es herrscht Einvernehmen, dass Vereine eher das Bürgerzentrum nutzen sollen, es wird ja ohnehin renoviert. Ich hätte in der alten Schule eigentlich gerne die Bücherei und das Stadtbüro untergebracht. Jugendförderung und Bildungszentrum sind ja auch schon dort.
17:14:38 Bürgermeister Linksparker: ja, wir werden jetzt alles stehen und liegen lassen um die Linksparker aufzuschreiben, jetzt sofort... nein, mal im ernst, wir haben vordringlichere Probleme. Wir machen es da, wo eine echte Gefahr besteht, im wesentlichen auf den Schulwegen
17:15:11 gast-4490 Das hört sich gut an! Vielen Dank für die Auskunft!
17:15:41 KHP Im Laukesgarten war bis vor wenigen Tagen an einer Laterne eine Tempoanzeige installiert. Habe selbst zufällig gesehen, welche Geschwindigkeitsrekorda da gebrochen wurden. Wird das mitgezählt bzw. wann wird da mal häufiger geknipst?
17:15:45 Bürgermeister Ampel: wo?
17:16:36 Bürgermeister Sperrung am Bahnweg: Habe es noch nicht gesehen, muss aber ziemlich stabil sein :-)
17:16:40 gast-3819 Am Überweg Apfelbaumgarten/Norma
17:18:12 gast-4729 klar 5 Min länger auf dem Parkplatz stehen, aber da Knöllchen schreiben - 12 x 15€ 180 Euro nur in einer Straße
17:23:56 gast-5714 Hallo Herr Möller, steht alles für Sonntag ? Alle Wahlhelfer wieder mobilisiert? Bekommen dieses Mal die Wahlhelfer wieder Namensschilder ? Finde das freundlicher wen man die Personen mit Namen ansprechen kann. Danke
17:24:20 Bürgermeister Geschwindigkeit im Laukesgarten: Ggf. wissen Sie ja wo ich wohne - wo ich arbeite ist ja bekannt. Also fahre ich täglich dort zweimal vorbei. Ja, da wird gelegentlich ganz ordentlich gerast, aber im Schnitt ist die Straße nicht auffälliger als die meisten anderen. WIr blitzen dort so oft, wie an kaum einer anderen Stelle! Im Schnitte fahren dort etwa 8% der Kfz zu schnell. Vmax liegt in der Regel bei um die 50 bis 60 km/h.
17:25:18 Bürgermeister Ampel am Norma: Ich nehme das mal mit zur Besprechung im Mai - Danke für den Hinweis. WIe gesagt, die Verantwortung liegt bei Hessen Mobil.
17:25:54 gast-3819 Ok danke schonmal!!!
17:29:23 Bürgermeister Wahl - Namensschilder: soweit ich weiß, nur die Wahlvorstände, nicht alle Helfer, ich gebe die Anregung mal weiter, kann ggf. beim nächsten Mal so gemacht werden.
17:29:54 Bürgermeister Möchte denn keiner den aktuellen Stand der Notunterkünfte in Weiterstadt wissen?
17:30:28 gast-5714 nee danke
17:30:59 gast-5714 Lieber aktiv helfen als immer nur reden !
17:33:07 Bürgermeister stimmt!
17:36:18 gast-5714 Am Sonntag werden die Karten im Stadtparlament neu gemischt. Hoffe es gehen viele wählen.
17:38:54 Bürgermeister Ja, das ist wichtig und die Kommunalpolitik hat m.E. mehr Auswirkungen auf alle als die Bundespolitik, dennoch ist bei uns die Wahlbeteiligung immer so gering.
17:41:26 gast-5714 Und was sagt Herr Möller heute zu dem Spiel SVD - BVB ? Geht er ins Stadion ?
17:44:02 gast-4677 Na, dann gehe ich jetzt mal raus und parke mein Auto auf die linke Seite um, sonst haben wir beim nächstenmal kein Thema mehr.! :)))
17:47:03 gast-5714 Übrigens finde die Idee mit dem W. Brandt Ehrenbaum sehr schön. Könnte man so was beim Segmüllerkreisel machen für verstorbene Bürger von Weiterstadt, z.Bsp. Willi Hamm, Georg Linnert, Kurt Zimmer usw.
17:48:22 gast-5714 Auch Günter Hahn nicht vergessen alles verdiente Bürger von Weiterstadt
17:50:16 Bürgermeister Lilien: Ja, es muss doch möglich sein, auch mal wieder zuhause zu gewinnen, sonst hat sich die Dauerkarte ja nicht gelohnt. Ich gehe natürlich hin, mein Bus fährt um 18:23. Ich bitte daher um Verständnis, wenn ich einige Minuten früher gehe... Tipp: 1:1
17:50:49 gast-3819 Nochmal eine Frage zum Apfelbaumgarten.In der Luise-Büchnerstr,das Grundstück mit dem Strommast.Könnte man der DB mal bescheid geben,dass diese ihr Grundstück mal instandhalten.Es wir immer mehr zugemüllt.Wenn man dort langläuft,ähnelt es einer Müllkippe.
17:51:34 Bürgermeister Wir prüfen einen weiteren JUbiläumshain einzurichten. Wenn´s geht zwischen Schneppenhausen und Gräfenhausen. Das mit dem Gedenken an weitere Pertsönlichkeiten finde ich gut, aber nicht an einem Kreisel
17:52:30 Bürgermeister DB-Grundstück: Ja, wir geben das weiter, die haben eigentlich immer recht schnell reagiert, danke für den Hinweis.
17:53:09 gast-5714 Stimmt wäre ne tolle Allee ! Aber der Kreisel ist mit Abstand der hässlichste im ganzen Kreis !!
17:53:27 Bürgermeister So, bitte entschuldigen Sie mich, wenn ich mich etwas früher verabschiede, mein nächster Termin ist ja auch gut für die Region ;-)
17:53:34 gast-3819 Danke,schönen Abend noch.
17:54:23 gast-5714 Danke wenn Sie hier sich mal ein wenig einsetzen könnten das mehr als nur ein paar Tulpen hier drauf kommt.

Zurück

Zum Bürgermeister-Chat