25 Jahre Stadtrechte: Familien-Sommerfest am 29. Juli

Die Urkunde über die Stadtrechte wird übergeben: Stadtverordnetenvorsteher Peter Kurz, Hessischer Innenminister Dr. Herbert Günther, Bürgermeister Günter Hahn (v.l.n.r.)Am Sonntag, 29. Juli 2018 feiert die Stadt Weiterstadt von 11:00 bis 14:00 Uhr „25 Jahre Stadtrechte“ auf dem Platz Verneuil sur Seine, direkt am Bürgerzentrum. Bürgermeister Ralf Möller und Stadtverordnetenvorsteher Manfred Dittrich laden ein, mit Ihnen gemeinsam auf die vergangenen 25 Jahre anzustoßen und einen schönen Sonntagmittag mit ihnen zu verbringen. Als Ehrengast wird der ehemalige Landrat des Landkreises Darmstadt-Dieburg, Dr. Hans-Joachim Klein, erwartet, der vor 25 Jahren die Feierlichkeiten als amtierender Landrat begleitet hatte.

Die Freiwilligen Feuerwehren sowie die Veranstaltungs GbR (Karnevalverein Weiterstadt, SV 1910 Weiterstadt und Gewerbeverein Weiterstadt) unterstützen das Fest mit Essen und Getränken. Die „Clochards“ bieten mit Charts, Oldies, Evergreens und Schlager den musikalischen Rahmen. Das Kinderprogramm übernimmt das Rotzfreche Spielmobil auf dem Parkgelände am Bürgerzentrum.

Zurück