Ehrenamtsagentur sucht junge Menschen

Die Weiterstädter Ehrenamtsagentur (WEA) sucht junge Menschen für das Jugendrotkreuz Braunshardt, die mindestens 18 Jahre alt sind und Lust haben, ehrenamtlich in der Kinder- und Jugendarbeit des DRK mitzuarbeiten. Als Dank erhalten die Ehrenamtlichen die Jugendleitercard (JuLeiCa), welche zu Vergünstigungen berechtigt (kostenloser Eintritt ins Schwimmbad, Ermäßigungen im Bastelladen, verbilligter Kinobesuch).

Zudem besteht in Braunshardt die Möglichkeit, sich der ehrenamtlichen Bereitschaft anzuschließen und in diesem Rahmen eine Ausbildung zum Sanitätshelfer zu erhalten.
Der Arbeitsaufwand beträgt eine Stunde pro Woche abgesehen von einer mehrtägigen Gruppenleiterausbildung, die Kosten dafür übernimmt das DRK.

Kinder ab der 2. Klasse können in Kinder- bzw. Jugendrotkreuzkurse kommen. Dort sollen sie an die Thematik des DRK herangeführt werden, wobei Spiel, Spaß, Ausflüge, Treffen mit anderen DRK-Gruppen usw. nicht zu kurz kommen.
Die Gruppenstunden finden im Jugendgruppenraum im DRK-Heim in Braunshardt statt.
Erste Hilfe kann Leben retten, ob in der Schule, im Straßenverkehr oder zuhause, Pflaster kleben genügt nicht immer!

Bei Interesse und Rückfragen steht die WEA gerne zur Verfügung: Sie sind telefonisch unter der Rufnummer 0160/93113924 erreichbar, oder zur Sprechstunde jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat in der Zeit von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Zurück