Seniorenfahrt: Besuch Schloß Erbach

Besichtigung Gräfliche Sammlung und Schöllenbacher Altar im Schloß Erbach. Das im Hochmittelalter erbaute Schloß Erbach befindet sich im Zentrum der wunderbaren Stadt im Odenwald. Im Schloß ist die gräfliche Sammlung, die Antikensammlung des Altertumsliebhabers und Sammlers Graf Franz I. zu Erbach-Erbach (1754–1823) fast unverändert erhalten. Diese ist in ihrer Authentizität nahezu einmalig. Sie besteht aus einer Antiken- und Mittelaltersammlung sowie einer natur- und jagdkundlichen Sammlung. Diese sind in verschiedenen, besonders dafür hergerichteten historistischen Räumen des Schlosses aufgestellt: Der Schöllenbacher Altar, mit seinem Ursprung in der dortigen Wallfahrtskirche, befindet sich in der Schlosskapelle. 2005 kaufte das Land Hessen den größten Teil der Sammlungen und einen erheblichen Teil des Schlosses, 2016 wurde das Deutsche Elfenbeinmuseum mit einem neuen Ausstellungskonzept im Schlossgebäude angesiedelt. Gemeinsam mit dem Seniorenbeirat bietet die Stadt Weiterstadt, Koordination Senioren, dieseFahrt mit Besichtigung der Gräflichen Sammlung und des Schöllenbacher Altars an.

Die Halbtagesfahrt am Dienstag, den 13. März startet um 8:00 Uhr, der Kostenbeitrag für Busfahrt, Eintritt und Führung beträgt 18,00 Euro. Die Führung wird etwa zwei Stunden in Anspruch nehmen, im Anschluss besteht die Möglichkeit Erbach zu erkunden, die Rückfahrt erfolgt um 14:00 Uhr ab Erbach.

Das Schloß ist leider nicht barrierefrei, so dass ein Rollator nicht genutzt werden kann.

Anmeldungen werden ab 1. März im Stadtbüro Weiterstadt entgegen genommen und ab 2. März im Stadtbüro Gräfenhausen (Öffnungszeiten Freitagvormittag und Mittwochnachmittag).

Die Einstiegstellen in den Stadtteilen sind zu folgenden Uhrzeiten:

8:00 Uhr in Weiterstadt: Sudetenstraße, Otto-Wels-Straße, Wilhelm-Leuschner-Platz.

8:15 Uhr in Braunshardt: Dornhecke und Schloß.

8:25 Uhr in Schneppenhausen: Schulstraße.

8:35 Uhr in Gräfenhausen: Schneppenhäuser Straße und Postplatz.

8:50 Uhr in der Riedbahn: Am Dornbusch.

Weitere Informationen zur Veranstaltung erteilt Monika Reif-Myrzik, Koordination Senioren, unter der Telefonnummer 06150/400-1010.

Datum: 13.03.2018
Beginn: 08:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr
Ort: Schloß Erbach im Odenwald
Veranstalter: Stadt Weiterstadt, Koordination Senioren


Zurück