Erholung & Sport

Erholungsgebiete

Das Erholungsgebiet Braunshardter Tännchen liegt am Ende des Klein-Gerauer-Weges, in Nachbarschaft zu den Sportanlagen der Kernstadt. Das Tännchen stellt besonders im Sommer ein beliebtes Ausflugsziel für Jung und Alt dar, findet dort fast jedes Wochenende ein Grillfest eines örtlichen Vereins statt.

Besonders für die kleinen Weiterstädter ist der große Waldspielplatz mit Tischtennis und Boccia und einer Wasserspielanlage eine willkommene Abwechslung.

Das Naherholungsgebiet Steinrodsee und sein Umfeld ist einer der wertvollsten naturnahen Bereiche in Weiterstadt, den es zu erhalten und wiederzugestalten gilt. Bedingt durch das Badeverbot dient dieser Gemarkungsbereich den Menschen mehr und mehr der stillen Erholung. Südlich des Steinrodsees, in einem ehemaligen Wasserrückhaltebecken (Polder), wurde im Jahre 1994 mit Renaturierungsarbeiten begonnen. Dort entstand ein Biotop aus zweiter Hand, das sich bis heute sehr gut entwickelt hat.

Westlich des Steinrodsee liegt ein  Campingplatz mit einem Kiosk zum See hin. Beliebte Ausflugsziele am See sind die Feste der Gräfenhäuser Vereine, insbesondere das Sommernachtsfest der DLRG mit Fackelschwimmen im See.