Bürgermeister - Chat am 07. September 2016

Datum/ZeitUserNachricht
16:59:30 Bürgermeister Hallo liebe Chatterinnen und Chatter, wer bei diesem schönen Wetter vorm Computer sitzt, macht einen Fehler ;-) Ich freue mich dennoch auf Ihre Fragen und Hinweise
16:59:55 gast-0128 Guten Tag Herr Möller, ich habe eine Frage zur Ausbau der Bahnlinie ICE Anbindung Darmstadt. Ist die Variante 2 der Weiterstädter Schleife (Ausbau der vorhandenen Bahnlinie) schon beschlossene Sache?
17:04:01 Bürgermeister Neubaustrecke: Variante 2 ist die Weiterstädter Wunschvariante, sie verläuft allerdings entlang der A67. Die Variante 1, die ortsnah durch das Tännchen führen sollte, werden wir hoffentlich zu verhindern wissen. Die "Null-Variante", also lediglich die Nutzung der vorhandenen Gleise, wird nicht in Erwägung gezogen.
17:05:41 Bürgermeister Möglich ist ist jedoch eine Variante (5a), die von Westen her kommend auf der Bestandsstrecke verläuft und dann östlich des Bahnhofs nach Norden ausschleift. Das wäre jedoch nur mit seeeehr gutem Lärmschutz entlang der Wohnbebauung vorstellbar.
17:06:22 Bürgermeister Im Herbst findet dazu eine Informationsveranstaltung statt zu der ich Sie jetzt schon gerne einlade, der Termin steht noch nicht fest.
17:06:52 Bürgermeister Achso: Beschlossen ist natürlich noch nichts. Das Weiterkämpfen lohnt sich allemal!
17:08:16 gast-0128 Ist die Variante (5a) nicht schon in Vorbereitung? Warum wurde denn die Braunshardter Bahnunterführung schon so groß errichtet. Schon seit dem Bau der neuen Unterführung habe ich den Eindruck gewonnen, dass hier wohl schon in der Planung der Ausbau der vorhandenen Bahnstrecke berücksichtigt wurde. Ich denke da passen locker noch 2 zusätzliche Bahngleise darüber, ohne das groß umgebaut werden muss.
17:09:08 gast-0385 Hallo, meine Frage an Sie ist, wie sehen sie das Problem in Schneppenhausen mit den LKWs?? Die (zum großen Teil 40Tonner) donnern ja teilweise schon im Minutentakt hier durch, und das so das alles im Haus nur so wackelt. Das aufgrund der schmalen Straßen an manchen stellen hier täglich zu beobachten ist das auch Gehwege befahren werden, ist leider schon traurige "Normalität". Und das auf dem Schulweg der Grundschüler. Sicherheit für die Kinder, leider von Jahr zu Jahr weniger.
17:10:16 gast-0128 Ich komme gerne zur Informationsveranstaltung!
17:11:06 Bürgermeister Die Bahn diskutiert seit vielen Jahren den Bau eines dritten Gleises. Das hat jedoch nichts mit der Anbindung der Güterverkehrsstrecke an die NBS zu tun. Ein neues Gleis wurde im Zusammenhang mit einer S Bahn diskutiert. Jetzt soll wohl die RB 75 ausgebaut werden, damit dürften die Pläne vom Tisch sein.
17:13:27 gast-0128 Vielen Dank für die Info. Bitte denken Sie bei den Schallschutzmaßnahmen auch an die Bodenschallübertragung. Sonst klirren im Schrank die Sektglässer zu laut :)
17:14:56 Bürgermeister Schneppenhausen: Ich verweise auf meine Antworten, die ich auf Ihre Frage bei den letzten Chates bereits ausführlich gegeben hatte. Eine Straße zwischen Braunshardt und Gräfenhausen würde das Problem stark reduzieren. Meine Position müsste hinreichend bekannt sein.
17:16:00 Bürgermeister NBS: Ja, das mit der Erschütterung stellt m.E. mindestens ein gleichgroßes Problem dar, wie der Lärm.
17:19:14 gast-1438 Hallo. Wann ist eigentlich das schnelle Internet fertig und nutzbar?
17:20:40 gast-0385 Danke für die Info, wollte nur auf das (anscheinend bekannte) Problem hier hinweisen. Schönen Feierabend.
17:21:26 Bürgermeister Internet: Am 8. November findet hierzu eine Infoveranstaltung im Bürgerzentrum Weiterstadt statt. Wenige Tage später, ich glaube ab 14. November soll das Netzt freigeschaltet werden.
17:22:51 Bürgermeister Schneppenhausen: Sorry, wenn Sie nicht der Fragesteller der letzten 10 Chats waren. Das ist eine Kreisstraße und ich stehe in regelmäßigem Kontakt mit dem Kreis, weil ich Ihre Ansicht zwar teile, aber selbst keine Entscheidungsgewalt habe.
17:24:36 gast-1438 Die Fahrbahnverengung gegeüber penny richting Griesheim ist bei dem neuen Lager noch verlängert worden. Soll das Dauerzustand bleiben? Da sind andauernd kritische Situationen. Viele haben auch schon Berührung mit den rot-weißen Baken gehabt.
17:26:47 Bürgermeister Gehaborner Weg: Ja, schrecklich, dass wir uns da nicht durchsetzen konnten und der Weg so bleiben konnte, wie er Jahrzehnte lang gut war. Wir erwerben die Grundstücke gegenüber und werden eine leichte Kurve Richtung Westen bauen. Ich gehe davon aus, dass wir dies in 2017, spätestens in 2018 realisieren können.
17:31:24 gast-1438 Gehaborner Weg. Warum kann eine Firma den Zaun direkt an eine Straße sgellen und ich als Steuerzahler soll jetzt den Straßenumbau finanzieren?
17:31:40 gast-1438 Gehaborner Weg. Warum kann eine Firma den Zaun direkt an eine Straße sgellen und ich als Steuerzahler soll jetzt den Straßenumbau finanzieren?
17:35:46 Bürgermeister Ja, ganz schlimm, die Straße wurde teilweise auf Privatboden gebaut. In der Bauphase vor Jahrzehnten gab es eben noch keine GPS-Vermessung. Wir wollten den Streifen natürlich kaufen um die Straße so zu belassen, wie sie war. Das wolltr
17:36:43 Bürgermeister das wollte der Eigentümer nicht. Jetzt sind wir verpflichtet, diesen Blödsinn dort aufzustellen und JA, wir alle zahlen das. Ich könnte verrückt werden bei sowas.
18:01:58 Bürgermeister Danke für die Fragen, ich wünsche Ihnen einen schönen Abend

Zurück

Zum Bürgermeister-Chat